Alle Artikel von Redakteur

Singfreizeit 2020

Die Singfreizeit 2020 findet von 27. Oktober bis 1. November im Haus Felsengrund im wunderschön gelegenen Zavelstein statt.

Der Freizeitchor Wildberg, Solisten und Orchester musizieren Werke verschiedener Epochen. Details folgen.

Die Freizeit schließt mit folgenden Konzertgottesdiensten ab:

  • Samstag, 31. Oktober, 20 Uhr, Missions- und Schulungszentrum der Liebenzeller Mission, Bad Liebenzell
  • Sonntag, 1. November, 10 Uhr, Ev. Kirche Darmsheim
  • Sonntag, 1. November, 19 Uhr, Ev. Kirche Schönaich

Herzliche Einladung zum Mitsingen! Einladungsschreiben und Anmeldeformular zur diesjährigen Singfreizeit folgen zu gegebener Zeit und werden dann unter Mach mit !  eingestellt.

Singfreizeit 2019 – Rückblick

„Alles, was Odem hat, lobe den Herrn“.

Das war das Thema, das die ca. 60 Sängerinnen und Sängerdurch die Singfreizeit-Woche begleitete. Intensiv wurden Werke von J.C. Rinck, F. Mendelssohn und K. Heizmann geprobt und in drei Konzertgottesdiensten aufgeführt. In Bad Liebenzell, Darmsheim und Schönaich wurde der Chor von 25 Instrumentalisten begleitet, ebenso waren vier Solisten am Programm beteiligt. Herausragend vorgetragen hat Monika Wiedemann (Violine) das „Violinkonzert E-Moll op. 64“ von F. Mendelssohn Bartholdy und damit das Chor-Programm bereichert.

Neben der Proben-Arbeit wurden Angebote wie Frühsport und geführte Wanderungen gerne wahrgenommen. Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Ein „Highlight“ auch dieses Jahr wieder der Klavierabend, gestaltet von Chorleiter und Pianist Michael Kuhn zusammen mit dem Pianisten Christoph Ewers. Zu Gehör gebracht wurden Werke von Antonin Dvorák, Frederic Chopin, Georges Bizet und Sergej Bortkjewicz, teils vierhändig vorgetragen. An einem weiteren interessanten und kurzweiligen Abend konnten Sängerinnen und Sänger den Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy in seinem Leben und Wirken näher kennenlernen, immer wieder auch durch dargebotene Musikstücke und Soli.

Erfreulicherweise konnte in diesem Jahr ein Überschuss aus den Konzertgottesdiensten in Höhe von 1500,00€ an das “Mushili-Projekt“ der Liebenzeller Mission in Sambia überwiesen werden. Dort leben 60% der Menschen unterhalb der Armutsgrenze.

Singfreizeit 2019 – Anmeldung

Herzliche Einladung zur diesjährigen Singfreizeit! Sie findet von 29.10. bis 3.11.2019 im Haus Felsengrund in  Zavelstein statt.

Das Motto dieses Jahr lautet „Alles was Odem hat lobe den Herrn“. Dabei werden wir ein interessantes und vielfältiges Programm mit Werkenvon C. F. Rinck, F. Mendelssohn („Lobgesang“) und K. Heizmann (Kantate „Preis und Anbetung“) erarbeiten.

Ab sofort kann man sich zur Singfreizeit 2019 anmelden. Einladungsschreiben (mit weiteren Details) und Anmeldeformular finden Sie unter Mach Mit !  

Das Anmeldeformular kann direkt am PC ausgefüllt und nach Zavelstein gemailt – oder ausgedruckt und per Briefpost geschickt werden. Im Falle technischer Probleme bitte einfach Kontakt mit uns aufnehmen.

Singfreizeit 2018 – Rückblick

Auch in diesem Jahr hat der Freizeitchor Wildberg, der genau vor 60 Jahren gegründet wurde, wieder zur Singfreizeit ins Haus Felsengrund nach Zavelstein eingeladen, wo fünf Tage intensiv mit den über 60 Sängerinnen und Sängern geprobt wurde. Am Ende standen wieder drei Konzertgottesdienste -in Bad Liebenzell, Darmsheim und Schönaich- auf dem Programm.

Die Aufführungen, zusammen mit fünf Solisten und einem 20köpfigen Orchester, standen in diesem Jahr mit Werken von J. S. Bach, F. Mendelssohn, John Rutter u.a. unter dem Motto „Nun danket alle Gott“.

Sehr erfreulich und auch ermutigend für uns ist, dass wir in diesem Jahr fast 20 neue Sängerinnen und Sänger im Chor begrüßen konnten und dass wir bei allen drei Konzertgottesdiensten eine volle Kirche hatten.

Der Überschuss aus den Konzertgottesdiensten geht in diesem Jahr an die Arbeit der Liebenzeller Mission in Niger, einem der ärmsten Länder der Erde. Seit 2005 ist die Ärztin Dr. Esther Pflaum an dem 1950 gegründeten Missionskrankenhaus in Galmi tätig. Mehr als 200 Menschen werden dort täglich in der Ambulanz behandelt und in speziellen Programmen wird TB-, Lepra- und HIV-Infizierten geholfen.

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr insgesamt 2.753,14 € an das Missionskrankenhaus überweisen können und möchten uns an dieser Stelle bei allen Ausführenden, die auf ein übliches Honorar verzichten, bei den vielen Helfern im Hintergrund und bei allen Konzertbesuchern ganz herzlich bedanken!

Herbstprojekt Sifi 2018

Im Herbst kommen unsere Freunde aus Polen zum Gegenbesuch nach Sindelfingen.  Gemeinsam konzertieren wir am Samstag, 13.10. um 19 Uhr und am Sonntag, 14.10. um 17 Uhr.

Wir – das sind neben dem Chor der Ev. Johanneskirche Sindelfingen Mitglieder des Chors der St. Pauluskirche Sindelfingen und des Freizeitchors Wildberg. Zur Aufführung gebracht werden Werke von Alexander Borodin, Charles Gounod und Gabriel Fauré.

Ab Juli beginnen die Proben für dieses „Große Jahreskonzert 2018“. Wer sich noch anschließen möchte nimmt bitte direkt Kontakt zu Michael Kuhn auf.

Singfreizeit 2018

Die diesjährige Singfreizeit zum Thema „Nun danket alle Gott“ findet von 30. Oktober bis 4. November im Haus Felsengrund im wunderschön gelegenen Zavelstein statt.

Der Freizeitchor Wildberg, Solisten und Orchester musizieren Werke u.a. von J. S. Bach, F. Mendelssohn, J. Rutter.

Die Freizeit schließt mit folgenden Konzertgottesdiensten ab:

  • Samstag, 3. November, 20 Uhr, Missions- und Schulungszentrum der Liebenzeller Mission, Bad Liebenzell
  • Sonntag, 4. November, 10 Uhr, Ev. Kirche Darmsheim
  • Sonntag, 4. November, 19 Uhr, Ev. Kirche in Schönaich

 

Herzliche Einladung zum Mitsingen! Einladungsschreiben und Anmeldeformular zur Singfreizeit 2018 folgen demnächst und werden dann unter Mach mit !  eingestellt.

Singfreizeit 2017 – Rückblick

Der rote Faden, der sich während der Singfreizeit durch das gesamte Programm zog, war das Leben und Wirken Martin Luthers.

Dieses Thema wurde musikalisch u.a. mit teils bekannten Liedern wie “Ein feste Burg ist unser Gott“, „Nun freut euch liebe Christengmein“, „Nähme ich Flügel der Morgenröte“, aber auch mit zwei sehr schönen Motetten „Mitten wir im Leben sind“ und „Aus tiefer Not schrei ich zu dir“ erarbeitet. Auch einige Stücke aus dem Oratorium „Elias“ veranschaulichten Luthers Erleben. Das gesamte Musikprogramm, bei dem auch nicht Martin Luthers glücklichster Tag mit “Oh happy Day“ und „Amazing Grace“ Singfreizeit 2017 – Rückblick weiterlesen